Ratenkauf in Österreich
Immer mehr Shops bieten Ihren Kunden in Österreich die Möglichkeit, ihre Bestellung in Raten zu bezahlen. Wir bieten eine aktuelle Übersicht von Online-Shops, die entweder direkte Ratenzahlung oder den Finanzkauf über ein Kreditinstitut anbieten.
Deutschland
Österreich
Schweiz


 

© 2018 ratenzahlung24.at

 

Uhren und Schmuck auf Raten zahlen

Schmuck und Uhren gehören zu den wichtigsten Modeaccessoires, die heute auf dem Markt zu finden sind. Während für die einen eine Uhr in erster Linie ein Schmuckstück oder Alltagsgegenstand ist, stellt sie für den Anderen ein Prestigeobjekt dar. Tatsächlich kann es sich bei einer Uhr um ein Statussymbol handeln. Es gibt heute zahlreiche kostspielige Uhren, die sich die meisten Otto-Normalverbraucher nicht leisten können. Bei der Suche nach einer teuren Uhr, aber auch nach schönem Schmuck kann das Internet eine große Hilfe sein. Das Angebot an Schmuck und Uhren in allen Preisklassen ist in den Online Shops erheblich gewachsen. Neben günstigen Produkten findet man natürlich auch hochwertigen Schmuck und Markenuhren. Die haben natürlich auch Ihren Preis. Daher können sich Verbraucher in einigen Online Shops auch für den Kauf auf Raten entscheiden. Der Ratenkauf entwickelte sich zum wichtigen Serviceangebot zahlreicher Online Shops. Bei ihm können die Kunden in Abhängigkeit der gewählten Laufzeit bequem auf Raten zahlen. Meist kann man als Kunde die Laufzeit innerhalb eines gewissen Rahmens selbst wählen und so auch festlegen, wie viel man pro Monat für das schöne Stück bezahlen möchte.

In diesen Shops können Sie Uhren oder Schmuck in Raten bezahlen:

OTTO
Produkte: Damenmode, Herrenmode, Kinder- & Babymode, Babyausstattung, Spielwaren, Sport, Wohnen, Multimedia, Haushalt
Informationen zum Ratenkauf: Ratenzahlung in bis zu 47 Monatsraten bis zu einem Bestellwert von € 4.000,00 bei eff. Jahreszins von 21,7% möglich
weitere Zahlungsmöglichkeiten: Rechnung, Kreditkarte, Nachnahme, Zahlpause
Versandkosten innerhalb Österreichs: € 5,95 - bei Speditionslieferung € 29,90 bis € 300,00 Bestellwert, € 35,90 ab € 300,00 Bestellwert
Liefergebiet: Österreich
» zum OTTO Ratenrechner

QVC
Produkte: Mode, Schuhe & Accessoires, Beauty & Vitalität, Schmuck & Uhren, Heimtextilien & Wohnideen, Hobby & Basteln, Haus & Garten, Kochen & Genießen, Technik
Informationen zum Ratenkauf: Q-Pay Ratenzahlung ohne Zinsen für alle mit Q Pay gekennzeichneten Artikel möglich (dafür muss auf der Produktseite das Kästchen bei dem Punkt 'Q Pay' aktiviert werden). Die Anzahl der Raten ist produktabhängig.
weitere Zahlungsmöglichkeiten: Kreditkarte, Rechnung
Versandkosten innerhalb Österreichs: € 7,75
Liefergebiet: Deutschland, Österreich
» zum QVC Ratenrechner

Alba Moda
Produkte: Damenmode (Blazer, Blusen & Tuniken, Homewear, Hosen, Jacken & Mäntel, Kleider, Pullover & Strickjacken, Röcke, Shirts & Tops, Wäsche, Schuhe, Bademode), Herrenmode (Hemden, Hosen, Jacken & Mäntel, Jeans, Pullover, Sakkos, Schuhe, Shirts, Sweat- und Strickjacken, Wäsche, Accessoires, Bademode, Westen)
Informationen zum Ratenkauf: Teilzahlung in bis zu 10 Teilbeträgen über Monatsrechnung möglich (als Zahlungsart 'Rechnung' auswählen!). Anzahlung von mind. 10% des Bestellwertes (bzw. mind. 20% bei Bestellwert über € 220,00) bei eff. Jahreszins von 17,79% p.a.
weitere Zahlungsmöglichkeiten: Rechnung
Versandkosten innerhalb Österreichs: € 5,95
Liefergebiet: Österreich

eJoker
Produkte: Baumarkt & Garten, Bekleidung & Schmuck, Elektronik, Haushalt & Drogerie, Baby, Bürobedarf & Schreibwaren, Haustier, Spielzeug, Sport & Freizeit
Informationen zum Ratenkauf: Ratenzahlung in 6 bis 24 Monatsraten ab 99,00 € bis zu 5.000,00 € über PayPal mit eff. Jahreszins von 14,99% möglich
weitere Zahlungsmöglichkeiten: Vorkasse, PayPal, Sofortüberweisung, Amazon Payment, Rechnung, Nachnahme
Versandkosten innerhalb Österreichs: € 7,99
Liefergebiet: EU, Schweiz, Liechtensten, Monaco, Norwegen
» zum eJoker Ratenrechner

Weltbild
Produkte: Bücher, eBooks, tolino, DVD, Musik, Haushalt & Technik, Deko & Geschenke, Spielzeug
Informationen zum Ratenkauf: Ratenzahlung ab € 50,00 in 6 oder 12 Monatsraten mit 19,5% effektivem Jahreszins möglich
weitere Zahlungsmöglichkeiten: Rechnung, Bankeinzug, Sofortüberweisung, Kreditkarte, PayPal
Versandkosten innerhalb Österreichs: € 4,25 - versandkostenfrei ab € 10,00 wenn Bestellung ein Buch enthält, bei schweren oder sperrigen Artikeln kann ein Sperrgutzuschlag hinzukommen
Liefergebiet: Österreich
» zum Weltbild Ratenrechner

Universal Versand
Produkte: Damenmode, Herrenmode, Wohnen, Technik, Wäsche & Bademode, Baumarkt, Trachten, Schuhe & Taschen, Schmuck & Uhren, Spielwaren, Sport & Freizeit
Informationen zum Ratenkauf: Ratenzahlung in bis zu 47 Monatsraten bis zu einem Bestellwert von € 4.000,00 bei eff. Jahreszins von 21,7% möglich
weitere Zahlungsmöglichkeiten: Rechnung, Kreditkarte, Zahlpause
Versandkosten innerhalb Österreichs: € 5,95 - bei Speditionslieferung € 29,90 bis € 300,00 Bestellwert, € 35,90 ab € 300,00 Bestellwert
Liefergebiet: Österreich
» zum Universal Versand Ratenrechner

Das sollte man beachten, wenn man Schmuck oder Uhren online kauft

Ein Outfit ist oft erst richtig vollständig mit dem passenden Schmuck oder einer hochwertigen Uhr. Ob in Gold oder Silber, in der Trendfarbe Rosé, mit Strass-Steinchen oder ohne, online werden Sie auf eine schier endlose Auswahl an Schmuck und Uhren stoßen. Ein schönes Schmuckstück oder eine Uhr ist nicht nur eine tolle Belohnung für sich selbst, sondern eignet sich auch hervorragend als Geschenk für seine Liebsten. Zeitlose Klassiker für die Damenwelt sind hierbei insbesondere Sammelsysteme wie beispielsweise die bekannten Bettelarmbänder. Hat sich der zu Beschenkende etwas bestimmtes gewünscht, so ist alles klar, sucht man allerdings selbst etwas aus, so kann es schwierig werden. Nicht nur der Geschmack muss getroffen werden. Auch die Größe muss stimmen. Damit von der Größe her alles passt, sollte man daher am besten an einem Schmuckstück, das die zu beschenkende Person bereits besitzt, Maße nehmen. Damit das Schmuckstück oder die Uhr nicht nur wie angegossen passt, sondern auch gefällt, macht es Sinn sich daran zu orientieren, was die Person gewöhnlich trägt und etwas ähnliches oder dazu passendes zu kaufen. Sollten alle Sticke reißen, können Sie das Geschenk - oder auch, wenn Sie etwas für sich selbst bestellt haben und sich dann doch dagegen entscheiden - immer noch zurücksenden. Daher schadet es sicher nicht bereits bei der Bestellung einen Blick auf die Rückversandbedingungen zu werfen. Achten Sie hierbei darauf, dass Ohrringe & Piercings aus Hygienegründen und auch personalisierter Schmuck häufig nicht umgetauscht werden kann.



Diese Vorteile hat es Schmuck und Uhren in Raten zu bezahlen

Im Gegensatz zu einem Juwelier vor Ort hat man online die Möglichkeit ganz in Ruhe durch das Sortiment zu stöbern und mit einem Klick alle Details wie das Material des Schmucks oder den Leistungsumfang einer Uhr herauszufinden. Auch die Preise sind online oft günstiger als im Fachhandel. Dennoch handelt es sich bei Summen, die man für hochwertigen Schmuck und Uhren hinblättern kann, nicht gerade um Peanuts. Oft ist es dann der Fall, dass man dringend noch ein Geschenk für seine Liebsten oder etwas für einen besonderen, bald anstehenden Anlass benötigt, obwohl eigentlich gerade nicht genug Geld auf dem Konto ist. In solchen Fällen kann die Option auf Ratenkauf die Rettung sein. So können Sie erst bestellen und dann in Ruhe danach zahlen. Denken Sie jedoch daran sich nicht zu übernehmen und bestellen Sie nur Dinge, bei denen Sie sich die Ratenzahlung auch wirklich leisten können.

Hat es auch einen Nachteil, wenn man Ratenzahlung in Anspruch nimmt?

Möchte man ein Produkt auf Raten kaufen, so ist es in Österreich üblich, dass der Verkäufer dafür Zinsen verlangt. Man muss sich daher bewusst sein, dass der Schmuck bzw. die Uhr, die man so bestellt, etwas teurer ist als wenn man sie sofort bezahlen würde. Hin und wieder gibt es zwar auch Angebote mit sogenannter 0%-Finanzierung, bei welcher keinerlei Zinsen oder zusätzliche Gebühren fällig werden, jedoch sind diese nicht immer die günstigsten Angebote, da der Kaufpreis einfach von Haus aus höher angesetzt wird als bei vergleichbaren Angeboten mit Zinsen. Zudem sollte man darauf achten mit seinen Ratenzahlungen nicht in Verzug zu kommen, da sonst Verzugszinsen fällig werden können und man Probleme mit seinem Rating bei den Wirtschaftsauskunfteien bekommen könnte.

Muss man bestimmte Voraussetzungen erfüllen, um auf Raten kaufen zu dürfen?

Ja, in der Tat ist es in Österreich üblich, dass Onlineshops von ihren Kunden die Erfüllung gewisser Voraussetzungen fordern, bevor sie diesen die Zahlungsweise „Ratenzahlung“ genehmigen. Durch die Voraussetzungen möchten die Onlineshops Betrug unterbinden und gewährleisten, dass der Ratenkauf für alle Beteiligten reibungslos abläuft. So ist es beispielsweise stets erforderlich, dass Sie das 18. Lebensjahr vollendet haben und über einen festen Wohnsitz in Österreich verfügen, wenn Sie Schmuck oder Uhren auf Raten kaufen möchten. Zudem sind meist eine positive Bonitätsprüfung sowie eine übereinstimmende Rechnungs- und Lieferadresse erforderlich. Nicht selten legen die Onlineshops für Ratenkauf auch einen gewissen Bestellrahmen fest. Nur wenn sich die Summe ihres Warenkorbs innerhalb dieser Beträge befindet, können Sie den Einkauf in Raten bezahlen. Unterhalb eines gewissen Betrages lohnt sich für die Shops nämlich meist der Aufwand nicht und oberhalb einer bestimmten Grenze ist das Risiko des Zahlungsausfalles zu hoch. Da diese Beträge sowie die Feinheiten der Voraussetzungen von Onlineshop zu Onlineshop variieren, werfen Sie am besten stets einen Blick in die genauen Konditionen des von Ihnen favorisierten Shops bevor Sie dort bestellen.

Gib es einen Unterschied zwischen den Begriffen „Ratenzahlung“ und „Finanzierung“?

Sowohl der Begriff „Ratenzahlung“ als auch der der „Finanzierung“ bezeichnet die Tatsache, dass der Kunde ein Produkt bestellt, dieses aber nicht sofort bezahlen muss, sondern über die Zeit verteilt in einzelnen Teilzahlungen. Welcher Begriff verwendet wird erlaubt lediglich einen Rückschluss darauf, wer der Kreditgeber ist. Denn obwohl man bei einem Onlineshop bestellt, ist dieser nicht immer auch für die Abwicklung des Ratenkaufs zuständig. Nicht selten verkauft der Shop die Kaufpreisforderungen an extra darauf spezialisierte Unternehmen wie Banken oder Zahlungsdienstleister. Wenn der Ratenkauf nun direkt von einem Shop oder durch einen Zahlungsdienstleister abgewickelt wird, so spricht man meist von Ratenzahlung oder Ratenkauf. Wenn eine Bank hingegen der Abwickler ist, so fällt in der Regel der Begriff Finanzierung. Anderweitig handelt es sich jedoch bei beiden Begrifflichkeiten um dasselbe. Da sich die Regel jedoch nicht immer anwenden lässt, haben wir für Sie jeden unserer gelisteten Onlineshops dahingehend gekennzeichnet, dass sofort erkennbar ist wie bzw. durch wen die Ratenzahlung hier abgewickelt wird.

Ist es besser den Ratenkauf direkt über einen Onlineshop abzuwickeln oder über eine Bank oder einen Zahlungsdienstleister?

So allgemein lässt sich diese Frage nicht beantworten. Denn jede der drei Varianten hat ihre eigenen Vorteile sowie Nachteile. Legen Sie beispielsweise besonders viel Wert auf eine schnelle und unkomplizierte Abwicklung, dann sollten Sie eventuell bevorzugt nach Angeboten durch Shops oder Zahlungsabwickler suchen. Denn anders als bei den meisten Banken ist es hier weder notwendig, extra Formulare auszufüllen oder zusätzlich Nachweise zu erbringen. Die Banken haben allerdings den Vorteile, dass diese in der Regel einen deutlich höheren Kreditspielraum besitzen. Möchten Sie also eine außergewöhnlich hohe Summe finanziert haben, so sollten Sie eher nach Angeboten durch Banken Ausschau halten. Selbstverständlich gibt es auf unserer Vergleichsseite auch eine Filterfunktion mit der Sie genau danach suchen können.

Kann man einen schlechten Eintrag bei den Wirtschaftsauskunfteien bekommen, wenn man Schmuck oder eine Uhr auf Raten kauft?

Ja, ein schlechter Eintrag ist möglich, wenn Sie etwas auf Raten kaufen. Doch keine Sorge, nur unter bestimmten Umständen, die Sie ganz einfach vermeiden können! Eine automatische Verschlechterung des Scorings bei den Wirtschaftsauskunfteien, nur weil man Schmuck oder eine Uhr auf Raten gekauft hat, ist in Österreich nämlich nicht möglich. Ein negativer Eintrag ist nur dann gerechtfertigt, wenn Sie mit Ihren Zahlungen in Verzug kommen. Sprich, Sie zahlen nicht oder nicht rechtzeitig. Dann ist es durchaus möglich, dass Ihr Scoring herab gestuft wird. Um dies zu vermeiden, sollten Sie tunlichst darauf achten Ihre Raten stets pünktlich zu begleichen. Dann kann auch nichts passieren!

Mit welchen Zinsen lässt sich bei einem Ratenkauf von Uhren oder Schmuck rechnen und welche Laufzeiten stehen zur Verfügung?

Weder Zinsen noch Laufzeiten haben bei Schmuck und Uhren bestimmte Beträge, die man als üblich bezeichnen könnte. Denn in Österreich darf jeder Anbieter selbst darüber entscheiden zu welchen Zinsen und Laufzeiten er die Option auf Ratenkauf anbieten möchte. Da kann es schonmal sein, dass man als Kunde ganz schnell den Überblick verliert. Damit Sie trotzdem den Durchblick behalten und sich vollinformiert für das beste Angebot entscheiden können, haben wir unseren Ratenrechner konzipiert. Mit unserem Ratenrechner können Sie auch Angebote mit unterschiedlichen Zinssätzen und Laufzeiten ganz einfach vergleichen, da der Rechner sowohl die Kosten auf monatlicher Basis berechnet als auch die Gesamtkosten. Sie sehen so auf einen blick welches das günstigste Angebot ist. Auch bei den Laufzeiten haben wir eine Erleichterung für Sie mitgebracht. Sie können nämlich von vornherein über die Filterfunktion eine maximale oder auch minimale Laufzeit auswählen und bekommen somit nur noch Angebote angezeigt, die Ihren Kriterien entsprechen.

Kann man die Ratenzahlung auch mal einen Monat aussetzen?

Es ist nicht immer leicht Monate im Voraus zu planen, wie viel Geld man jeden Monat für die Bezahlung der Raten verfügbar hat. Daher kann es durchaus passieren, dass man sich mal einen Monat wünscht die Ratenzahlung auszusetzen oder etwas weniger zu bezahlen. Genauso ist es auch andersherum möglich, dass man den Betrag eventuell frühzeitig zurückzahlen möchte, weil man das Geld gerade parat hat und sich die letzen Zinsen sparen möchte. Hat man die Ratenzahlung nun über eine Bank oder einen Zahlungsdienstleister abgewickelt, so wird dies meist schwierig. Hier legt man die Höhe der Ratenzahlung zu Beginn fest und später kann nur noch sehr schwer bis gar nicht davon abgewichen werden. Bei Abwicklungen über Onlineshops direkt ist man da manchmal etwas flexibler. Besonders wenn Sie das Stichwort „Zahlung per Monatsrechnung“ bei einem Angebot sehen, sind die Konditionen sehr flexibel. Hier können Sie manchmal sogar jeden Monat komplett neu wählen wie viel Sie zurückbezahlen möchten, solange Sie eine Mindestgrenze einhalten. Diese liegt häufig bei 10% des Gesamtbetrages. Wenn Ihnen eine flexible Art zu zahlen also besonders wichtig ist, achten Sie vermehrt auf Angebote durch Shops direkt und werfen Sie einen Blick in die genauen Angebotsbedingungen, ob dies Ihren Vorstellungen entspricht.

Ist es trotzdem möglich Schmuck oder eine Uhr auf Raten zu kaufen, obwohl man kein Bestandskunde ist?

Selbstverständlich! Für einen Ratenkauf ist es nicht erforderlich Bestandskunde bei einem Onlineshop zu sein. Auch als Neukunde können Sie problemlos bestellen, solange Sie die übrigen Bedingungen wie Alter, Wohnsitz und Bonitätsprüfung erfüllen.

Meistgesuchte Produkte der Kategorie Uhren & Schmuck
»»»
»»»
»»»
»»»

 

Impressum | Datenschutzerkläung

Durch die Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close