Ratenkauf in Österreich
Immer mehr Shops bieten Ihren Kunden in Österreich die Möglichkeit, ihre Bestellung in Raten zu bezahlen. Wir bieten eine aktuelle Übersicht von Online-Shops, die entweder direkte Ratenzahlung oder den Finanzkauf über ein Kreditinstitut anbieten.
Deutschland
Österreich
Schweiz


 

© 2018 ratenzahlung24.at

 

Tierbedarf in Raten zahlen

Haustiere gehören zur Familie. Sie werden nicht nur gut versorgt, sondern gerne auch einmal verwöhnt. Damimt sind manchmal auch größere Anschaffungen verbunden, die man gerne auch in Raten bezahlt. Glücklicherweise gibt es tatsächlich auch Online-Shops, die für Hundehütte, Kratzbaum, Aquarium & Co. die Bezahlung in monatlichen Raten anbieten.

QVC
Produkte: Mode, Schuhe & Accessoires, Beauty & Vitalität, Schmuck & Uhren, Heimtextilien & Wohnideen, Hobby & Basteln, Haus & Garten, Kochen & Genießen, Technik
Informationen zum Ratenkauf: Q-Pay Ratenzahlung ohne Zinsen für alle mit Q Pay gekennzeichneten Artikel möglich (dafür muss auf der Produktseite das Kästchen bei dem Punkt 'Q Pay' aktiviert werden). Die Anzahl der Raten ist produktabhängig.
weitere Zahlungsmöglichkeiten: Kreditkarte, Rechnung
Versandkosten innerhalb Österreichs: € 7,75
Liefergebiet: Deutschland, Österreich
» zum QVC Ratenrechner

Universal Versand
Produkte: Damenmode, Herrenmode, Wohnen, Technik, Wäsche & Bademode, Baumarkt, Trachten, Schuhe & Taschen, Schmuck & Uhren, Spielwaren, Sport & Freizeit
Informationen zum Ratenkauf: Ratenzahlung in bis zu 47 Monatsraten bis zu einem Bestellwert von € 4.000,00 bei eff. Jahreszins von 21,7% möglich
weitere Zahlungsmöglichkeiten: Rechnung, Kreditkarte, Zahlpause
Versandkosten innerhalb Österreichs: € 5,95 - bei Speditionslieferung € 29,90 bis € 300,00 Bestellwert, € 35,90 ab € 300,00 Bestellwert
Liefergebiet: Österreich
» zum Universal Versand Ratenrechner

OTTO
Produkte: Damenmode, Herrenmode, Kinder- & Babymode, Babyausstattung, Spielwaren, Sport, Wohnen, Multimedia, Haushalt
Informationen zum Ratenkauf: Ratenzahlung in bis zu 47 Monatsraten bis zu einem Bestellwert von € 4.000,00 bei eff. Jahreszins von 21,7% möglich
weitere Zahlungsmöglichkeiten: Rechnung, Kreditkarte, Nachnahme, Zahlpause
Versandkosten innerhalb Österreichs: € 5,95 - bei Speditionslieferung € 29,90 bis € 300,00 Bestellwert, € 35,90 ab € 300,00 Bestellwert
Liefergebiet: Österreich
» zum OTTO Ratenrechner

OBI
Produkte: Bauen, Garten & Freizeit, Technik, Wohnen, Bad & Küche
Informationen zum Ratenkauf: 0% Finanzierung über BillPay ab € 100,00 Bestellwert mit 6 - 12 Monaten Laufzeit möglich
weitere Zahlungsmöglichkeiten: Rechnung, PayPal, Kreditkarte, Sofortüberweisung, Vorkasse
Versandkosten innerhalb Österreichs: € 5,95 - bei Speditionsartikeln abhängig von Größe und Gewicht, im im Rahmen des Bestellvorgangs angezeigt
Liefergebiet: Österreich
» zum OBI Ratenrechner

eJoker
Produkte: Baumarkt & Garten, Bekleidung & Schmuck, Elektronik, Haushalt & Drogerie, Baby, Bürobedarf & Schreibwaren, Haustier, Spielzeug, Sport & Freizeit
Informationen zum Ratenkauf: Ratenzahlung in 6 bis 24 Monatsraten ab 99,00 € bis zu 5.000,00 € über PayPal mit eff. Jahreszins von 14,99% möglich
weitere Zahlungsmöglichkeiten: Vorkasse, PayPal, Sofortüberweisung, Amazon Payment, Rechnung, Nachnahme
Versandkosten innerhalb Österreichs: € 7,99
Liefergebiet: EU, Schweiz, Liechtensten, Monaco, Norwegen
» zum eJoker Ratenrechner

Worauf muss ich beim Kauf von Tierbedarf achten?

Haustiere sind für den einen oder anderen von uns echte Familienmitglieder. Kein Wunder, denn so ein Haustier kann einen schon nach kürzester Zeit um den Finger wickeln. Selbstverständlich wünschen wir uns für unsere Haustiere nur das Beste. Daher sollten wir stets darauf achten, was wir unserem Vierbeiner, gefiedertem Freund, Aquarium- bzw. Terrariumbewohner füttern. Denn wie auch bei uns Menschen ist die Nahrung, die man zu sich nimmt, ein entscheidender Faktor für unsere Gesundheit. Tierfutter sollte daher stets ohne Zusatz synthetischer Farbstoffe, Aromastoffe sowie Antioxidantien sein und dafür ausschließlich aus hochwertigen Rohstoffen mit bekannter Qualität und Herkunft bestehen. Besonders bei Katzen und Hunden ist es üblich das Futter an das Alter des Tieres anzupassen, damit das Tier optimal alle jene Nährstoffe bekommt, die es in der spezifischen Lebensphase benötigt. Das bedeutet: Ein Kitten braucht anderes Futter als eine 8 Jahre alte Senior-Katze. Um bei Futter den Überblick über die Qualität nicht zu verlieren, empfiehlt es sich auf Sigel wie das des der DLG-Heimtier zu achten. Wenn Sie einen Schlafplatz oder Spielzeug für Ihr Haustier kaufen, sollten Sie darauf achten, dass keinerlei giftige oder verschluckbare Materialen und Einzelteile verarbeitet wurden. Sind Teile des Artikels aus Stoff, sollten Sie beim Kauf auf waschmaschinenfeste Materialen achten. Beim Kauf technischer Geräte wie beispielsweise einem Halsband mit GPS Funktion schadet es nicht einen besonderen Blick auf die Stromversorgung des Gerätes zu werfen, sprich läuft das Gerät mit Akku, Batterie etc..

Tierbedarf in Raten abbezahlen

Welche Vorteile habe ich, wenn ich Tierbedarf auf Raten kaufe?

Obwohl Haustiere nicht mit Kindern gleichgesetzt werden können, liegen uns unsere Haustiere ebenso besonders am Herzen. Und ähnlich wie in Kinder muss auch in Haustiere einiges an Aufwand und Geld investiert werden. Sei es nun eine neue Behausung/Schlafplatz, hochwertiges Futter oder etwas zum Spielen, die Liste der Möglichkeiten und auch Bedürfnisse des Tieres ist lang. Nicht immer ist es dabei mit ein paar Euro getan. Handelt es sich um teurere Anschaffungen wie ein neues Terrarium oder eine Hundehütte ist man froh, wenn man nicht alles auf einen Schlag bezahlen muss. Hier kommt die Option den Tierbedarf auf Raten zu kaufen gerade recht. Denn im Gegensatz zur sofort-Zahlung müssen Sie den Geldbetrag nicht im Voraus angespart haben, sondern können den gewünschten Artikel erst kaufen und dann im Laufe der Zeit in kleinen Teilbeträgen abbezahlen. Dadurch können Sie sich voll und ganz nach den Bedürfnissen Ihres Haustiers richten und müssen mit dem Kauf nicht solange warten bis genug Geld angespart ist.

Welche Nachteile gibt es beim Ratenkauf von Tierbedarf?

Kauft man Tierbedarf auf Raten, so muss man - wie bei den meisten anderen Ratenkäufen auch - damit rechnen, dass der Verkäufer Zinsen auf den Kaufpreis des Artikeln aufschlägt. Denn der Verkäufer bekommt sein Geld bei einem Ratenkauf ja nicht sofort, sondern je nach Laufzeit unter Umständen erst Monate später. Dadurch, dass Sie zusätzlich zum Kaufpreis noch Zinsen zahlen müssen, ist der Ratenkauf natürlich etwas teurer als der selbe Kauf mit einer Sofort-Zahlungsvariante. Im Gegenzug können Sie natürlich aber auch den Zahlungsaufschub genießen! Ein weiterer Aspekt, der sich bei einem Ratenkauf von Tierbedarf als negativ erweisen kann, ist die Problematik eines sich verschlechternden Scorings bezüglich der Kreditwürdigkeit. Den wer seine Raten nicht stets pünktlich bezahlt, kann einen schlechten Eintrag bei den Wirtschaftsauskunfteien bekommen. Aus diesem Grund sollten Sie immer penibelst darauf achten rechtzeitig zu zahlen. Dann haben Sie mit diesem Aspekt der Ratenzahlung keinerlei Probleme.

Kann es sein, dass der Ratenkauf nicht funktioniert, obwohl der Shop eigentlich Ratenzahlung anbietet?

Es kann tatsächlich der Fall sein, dass Sie an der Kasse die Option der Ratenzahlung nicht zur Auswahl haben, obwohl der Onlineshop davor damit geworben hat Ratenzahlung anzubieten. Dies kann darauf zurückzuführen sein, dass die meisten Onlineshops in Österreich eine Palette von Voraussetzungen haben, die ein Kunde erfüllen muss, um zum Ratenkauf zugelassen zu werden. Diese Vorraussetzungen variieren zwar von Shop zu Shop, dennoch haben wir an dieser Stelle die häufigsten aufgelistet. So ist es unabdingbar, dass Sie beim Kauf von Tierbedarf auf Raten das 18. Lebensjahr vollendet haben und einen Wohnsitz in Österreich haben. Weitere Bedingungen sind das Bestehen einer Bonitätsprüfung und eine mit der Lieferadresse identische Rechnungsadresse. Zudem kann ein Shop gewisse Mindestbeträge festsetzen, ab denen eine Bestellung auf Raten überhaupt erst möglich wird. Genauso üblich sind aber Maximalgrenzen oberhalb derer die Shops keine Ratenzahlung mehr anbieten. Erfüllen Sie diese Bedingungen nicht, so kann es sein, dass der Shop Ihnen die Option der Ratenzahlung nicht anzeigt oder die Bestellung nachträglich abgebrochen wird. Aus diesem Grund sollten Sie sich stets vor der Bestellung vergewissern, dass Sie mit den Bedingungen des jeweiligen Onlineshops konform gehen.

Was ist der Unterschied zwischen Ratenkauf und Finanzierung?

Im Grunde genommen ist ein Ratenkauf vor Tierbedarf genau das Gleiche wie eine Finanzierung von Tierbedarf. Denn obwohl die Bezeichnung eine andere ist, steckt hinter beiden Begriffen ein Kauf von Tierbedarf, der durch einen Kredit und dessen anschließende Rückzahlung in Raten ermöglicht wird. Einziger Unterschied ist, dass der Begriff „Finanzierung“ in Österreich häufig nur dann verwendet wird, wenn eine Bank involviert ist. Wenn ein Zahlungsdienstleister oder der Onlineshop direkt die Ratenzahlung abwickelt, so spricht man von „Ratenkauf“ oder „Ratenzahlung“. Der verwendete Begriff ist also ein Indiz dafür, wer Ihre Ratenzahlung abwickelt, hat sonst aber nichts weiter zu bedeuten.

Tierbedarf über einen Zahlungsdienstleister, eine Bank oder direkt über den Shop finanzieren - was ist besser?

Auf die Frage welche Abwicklungsart die beste ist, gibt es keine eindeutige Antwort. Denn was für Sie persönlich besser ist, ist für jemand anderen schlechter. Alle drei Varianten eine Ratenzahlung abzuwickeln haben nämlich ihre eigenen Vor- und Nachteile. Wenn Sie daher beispielsweise eine unkomplizierte Abwicklung für am wichtigsten halten, sollten Sie eher ein Angebot in Anspruch nehmen, welches von einem Onlineshop direkt oder einem Zahlungsdienstleister abgewickelt wird. Denn anders als Banken müssen Sie hierbei in der Regel keine extra Formulare ausfüllen oder zusätzliche Nachweise erbringen. Wenn Sie allerdings eine besonders hohe Finanzierungssumme benötigen, sollten Sie unter Umständen lieber auf Angebote durch die Bank vertrauen. Denn diese haben in aller Regel höhere Kreditlimits als Shops oder Zahlungsdienstleister. Wenn Sie bereits wissen, dass eine dieser Abwicklungsarten für Sie persönlich günstiger sein könnte als eine andere, können sie mit Hilfe der Filterfunktion gezielt nach solchen Angeboten suchen. Wenn nicht, lassen Sie sich einfach von der vollen Breite unseres Angebots überraschen.

Wirft ein Ratenkauf von Tierbedarf ein schlechtes Licht auf meine Kreditwürdigkeit?

In Österreich ist es üblich, dass sogenannte Wirtschaftsauskunfteien Informationen über die Zahlungsfähigkeit der Bürger sammeln und diese bei Bedarf an Unternehmen weitergeben. Wenn Sie nun beispielsweise Tierbedarf bei einem Onlineshop auf Raten kaufen möchten, fragt dieser bei einer Wirtschaftsauskunft Ihre Kreditwürdigkeit ab, um zu wissen, ob er den Ratenkauf zulassen soll. Dann ist es natürlich schlecht, wenn Ihr Rating negativ ist. Ein negatives Rating können Sie sich entgegen der weit verbreiteten Annahme, dass ein Ratenkauf automatisch die Kreditwürdigkeit verschlechtert, nur dann einfangen, wenn Sie Ihre Raten nicht rechtzeitig bezahlen. Einzig und allein dann wirkt sich ein Ratenkauf negativ auf Ihre Kreditwürdigkeit aus. Achten Sie also stets darauf immer all Ihre Ratenzahlungen pünktlich zu leisten und Sie müssen keine negativen Konsequenzen fürchten.


Wie viel Zinsen muss ich beim Ratenkauf von Tierbedarf bezahlen und zwischen welchen Laufzeiten kann ich wählen?

In Österreich ist es üblich, dass jeder Onlineshop selbst entscheiden kann wie hoch die Zinsen, die er erhebt, sind und welche Laufzeiten er anbietet. Daher herrscht auf dem Markt eine Vielzahl an unterschiedlichen Angeboten, die manchmal schwer zu vergleichen sind. Um diese Prozedur zu erleichtern, haben wir unseren Ratenrechner entwickelt. Dieser hilft Ihnen beim Angebotsvergleich, indem er Ihnen bei jedem Onlineshop die verfügbaren Laufzeiten anzeigt und alle Kosten sowohl auf monatlicher Basis als auch aus Gesamtkostensicht berechnet. Zusätzlich haben wir noch ein weiteres Feature bezüglich der Laufzeiten in unsere Vergleichsseite integriert. Haben Sie nämlich bereits eine bestimmte Vorstellung davon, dass Sie Ihre Raten in einer bestimmten Laufzeit zurückbezahlen möchten, so können Sie in der Filterfunktion bestimmte minimale sowie maximale Laufzeiten auswählen. Danach bekommen Sie nur noch Angebote angezeigt, die diese Laufzeit-Kriterien erfüllen.

Fallen bei der 0%-Finanzierungen von Tierbedarf wirklich keine zusätzlichen Kosten an?

Wie der Begriff 0%-Finanzierung bereits zum Ausdruck bringt, beläuft sich der Zinssatz bei dieser Art der Finanzierung auf 0%, sprich Sie müssen keinerlei Zinsen bezahlen. Damit Verkäufer diesen Begriff nicht durch das Verlangen versteckter Gebühren missbrauchen können, ist dieser soweit geschützt, dass das Verlangen jeglicher Zusatzkosten - egal ob einmalig oder laufend - verboten ist. Sehen Sie also ein Angebot mit 0%-Finanzierung, so können Sie sicher sein, dass Ihnen bei der Inanspruchnahme keinerlei Zusatzkosten entstehen.

Gibt es monatliche Fixbeträge, wenn ich den Kaufpreis für den gekauften Tierbedarf zurückzahlen muss?

Ob die monatlich zu bezahlenden Beträge fix sind oder nicht hängt ganz davon ab, wer Ihre Ratenzahlung abwickelt. Bei Banken und den meisten Zahlungsdienstleistern ist es üblich, dass die Höhe der Raten zu Beginn festgelegt wird. Diese kann im Nachgang nur noch schwer bis überhaupt nicht verändert werden. Banken und Zahlungsdienstleister sind was die monatlichen Raten angeht also reichlich unflexibel. Bei vielen Onlineshops hingegen, die eine direkte Abwicklung anbieten, haben Sie in der Regel jedoch mehr Glück. Hier kann es sein, dass Sie keine Fixbeträge vereinbaren bzw. nach Absprache mit dem Shop auch mal mit verhältnismäßig wenig Aufwand davon abweichen können. An dieser Stelle empfehlen wir Ihnen, die Bedingungen des Onlineshops vor einem Kauf genau zu prüfen, sollten Sie mit dem Gedanken spielen von einem Fixbetrag abzuweichen.

Ist Ratenzahlung beim Kauf von Tierbedarf auch als Neukunde möglich?

Auch als Neukunde können Sie problemlos auf Raten zahlen. Das ist aus dem Grund möglich, dass die Shops ohnehin bei jeder Ratenzahlungsanfrage erneut die Zahlungsfähigkeit Ihrer Kunden überprüfen bevor sie den Kauf genehmigen. Daher ist es bei einem Kauf auf Raten irrelevant, ob Sie Neukunde oder Bestandskunde sind.



Meistgesuchte Produkte der Kategorie Tierbedarf
»»»
»»»
»»»
»»»

 

Impressum | Datenschutzerkläung

Durch die Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close