Ratenkauf in Österreich
Immer mehr Shops bieten Ihren Kunden in Österreich die Möglichkeit, ihre Bestellung in Raten zu bezahlen. Wir bieten eine aktuelle Übersicht von Online-Shops, die entweder direkte Ratenzahlung oder den Finanzkauf über ein Kreditinstitut anbieten.
Deutschland
Österreich
Schweiz


 

© 2018 ratenzahlung24.at

 

Ratenkauf für Kosmetik & Drogerieartikel

Für Produkte aus dem Bereich Kosmetik und Drogerie kann es auch schon mal hilfreich sein, wenn man in Raten bezahlen kann. Beim Duschgel wird das eher nicht der Fall sein. Aber wenn man dem Freund oder der Freundin auch mal ein teures Parfum zum Geburtstag schenken möchte, kann eine Ratenzahlung manchmal schon ganz bequem sein. Aber auch für anderen Produkte dieser Kategorie muss man manchmal etwas tiefer in die Geldtasche greifen. Auf dieser Seite finden Sie daher Shops, wo Kunden aus Österreich verschiedenste Artikel aus dem Bereich Kosmetik und Drogerie ganz einfach in Raten bezahlen können.

Universal Versand
Produkte: Damenmode, Herrenmode, Wohnen, Technik, Wäsche & Bademode, Baumarkt, Trachten, Schuhe & Taschen, Schmuck & Uhren, Spielwaren, Sport & Freizeit
Informationen zum Ratenkauf: Ratenzahlung in bis zu 47 Monatsraten bis zu einem Bestellwert von € 4.000,00 bei eff. Jahreszins von 21,7% möglich
weitere Zahlungsmöglichkeiten: Rechnung, Kreditkarte, Zahlpause
Versandkosten innerhalb Österreichs: € 5,95 - bei Speditionslieferung € 29,90 bis € 300,00 Bestellwert, € 35,90 ab € 300,00 Bestellwert
Liefergebiet: Österreich
» zum Universal Versand Ratenrechner

QVC
Produkte: Mode, Schuhe & Accessoires, Beauty & Vitalität, Schmuck & Uhren, Heimtextilien & Wohnideen, Hobby & Basteln, Haus & Garten, Kochen & Genießen, Technik
Informationen zum Ratenkauf: Q-Pay Ratenzahlung ohne Zinsen für alle mit Q Pay gekennzeichneten Artikel möglich (dafür muss auf der Produktseite das Kästchen bei dem Punkt 'Q Pay' aktiviert werden). Die Anzahl der Raten ist produktabhängig.
weitere Zahlungsmöglichkeiten: Kreditkarte, Rechnung
Versandkosten innerhalb Österreichs: € 7,75
Liefergebiet: Deutschland, Österreich
» zum QVC Ratenrechner

eJoker
Produkte: Baumarkt & Garten, Bekleidung & Schmuck, Elektronik, Haushalt & Drogerie, Baby, Bürobedarf & Schreibwaren, Haustier, Spielzeug, Sport & Freizeit
Informationen zum Ratenkauf: Ratenzahlung in 6 bis 24 Monatsraten ab 99,00 € bis zu 5.000,00 € über PayPal mit eff. Jahreszins von 14,99% möglich
weitere Zahlungsmöglichkeiten: Vorkasse, PayPal, Sofortüberweisung, Amazon Payment, Rechnung, Nachnahme
Versandkosten innerhalb Österreichs: € 7,99
Liefergebiet: EU, Schweiz, Liechtensten, Monaco, Norwegen
» zum eJoker Ratenrechner

Mediashop
Produkte: Küche, Haushalt, Fitness, Beauty, Freizeit, Musik
Informationen zum Ratenkauf: Ratenzahlung in 3 bis 6 Monatsraten bei ausgewählten Artikeln (meist Artikel ab € 100,00) möglich
weitere Zahlungsmöglichkeiten: Rechnung, Kreditkarte
Versandkosten innerhalb Österreichs: € 5,99 - versandkostenfrei ab € 39,00 (bei Kauf auf Rechnung € 2,99), bei Nachnahme + € 4,95
Liefergebiet: Deutschland, Österreich, Schweiz, Liechtenstein
» zum Mediashop Ratenrechner

OTTO
Produkte: Damenmode, Herrenmode, Kinder- & Babymode, Babyausstattung, Spielwaren, Sport, Wohnen, Multimedia, Haushalt
Informationen zum Ratenkauf: Ratenzahlung in bis zu 47 Monatsraten bis zu einem Bestellwert von € 4.000,00 bei eff. Jahreszins von 21,7% möglich
weitere Zahlungsmöglichkeiten: Rechnung, Kreditkarte, Nachnahme, Zahlpause
Versandkosten innerhalb Österreichs: € 5,95 - bei Speditionslieferung € 29,90 bis € 300,00 Bestellwert, € 35,90 ab € 300,00 Bestellwert
Liefergebiet: Österreich
» zum OTTO Ratenrechner

Darum kann es von Vorteil sein Kosmetika und Düfte auf Raten zu kaufen

Die Auswahl von Drogerieprodukten im Internet ist riesig. Als Beauty-Junkie schwebt man geradezu auf Wolke Sieben - so lange bis man die Summe im Warenkorb betrachtet. Denn Beauty Produkte haben Ihren Preis. Von neuem Parfum, über eine wirkungsvolle Gesichtscreme und hochwertigem Lippenstift bis hin zu Wimpernserum, online wird man zweifelhaft fündig. Ob es sich nun um ein Geschenk für Frau oder Freundin handelt oder man sich selbst - vielleicht für einen besonderen Anlass - etwas gönnen möchte, manchmal ist der Wunsch nach einem neuen Produkt größer als die Summe auf dem Bankkonto. Um sich in solchen Momenten den Wunsch trotzdem erfüllen zu können, gibt es die Option der Ratenzahlung. Hierbei können Sie erst kaufen und dann bezahlen. Je nach Laufzeit des Angebots haben Sie dazu mehre Monate Zeit und können die finanzielle Belastung in kleine Häppchen verteilen. Sie sollten sich jedoch bewusst sein, dass Sie auch bei einem Ratenkauf das Geld irgendwann zurückzahlen müssen. Gehen Sie daher nur auf Ratenkauf Angebote ein, wenn Sie sich sicher sind, dass Sie in der Lage sind den Kaufpreis über die vereinbarte Laufzeit zu bezahlen. Denn nur so können Sie Ihr neues Produkt in vollen Zügen genießen oder mit gutem Gewissen verschenken!

Parfum auf Raten kaufen

Darauf sollten Sie beim Online Kauf von Kosmetik achten

Manchmal ist es schon vor Ort in einem Drogerie-Fachgeschäft schwierig zu entscheiden, ob das Produkt zu einem passt. Harmoniert der Lippenstift mit meinen Haaren, passt das Make-Up zu meinem Hautton und unterstreicht der neue Duft wirklich meinen Typ? Online ist dies natürlich noch etwas schwerer zu beurteilen, da Sie die Produkte selten vorher testen können. Daher ist es entweder sinnvoll ausschließlich Produkte zu bestellen, die Sie bereits vorab in natura getestet und für gut befunden haben oder Sie sind beim Kauf besonders aufmerksam. So kann es beispielsweise helfen sich die Produktbeschreibung aufmerksam durchzulesen und alle verfügbaren Bilder ausgiebig zu betrachten. Gibt es Tragebilder an Models, die ein ähnlicher Typ sind wie Sie selbst? Hat das Produkt bestimmte Inhaltsstoffe, die Sie bereits schon einmal nicht vertragen haben? Auch ein Blick in eventuell vorhandene Bewertungen sowie eine kurze Google-Suche nach Erfahrungsberichten auf Blogs und Testseiten kann nicht schaden. Zusätzlich empfiehlt es sich noch auf die Rücksendebedingungen des Onlineshops zu achten. Meist sind Kosmetika und Düfte zwar mit einem Hygienesiegel verschlossen, weshalb Sie das bestellte Produkt nicht testen und dann zurücksenden können. Bei Produkten, die jedoch nicht vom Umtausch ausgeschlossen sind, ist es jedoch von Vorteil, wenn Sie sie in natura betrachten können und bei Nicht-Gefallen kostenfrei zurücksenden können.

Diese Nachteile kann es haben, wenn man Drogerieprodukte in Raten bezahlt

Ein Ratenkauf ist meist mit Zinsen verbunden. Diese Zinsen werden vom Verkäufer erhoben, da er dadurch quasi für den verspäteten Erhalt des Kaufpreises entschädigt wird. Im Vergleich dazu, wenn Sie den Artikel sofort bezahlen, ist ein Kauf auf Raten in der Regel also meist etwas kostenintensiver. Hier müssen Sie also abwägen, ob es Ihnen die Mehrkosten wert ist, Aufschub bei der Zahlung zu haben. Wenn Sie sich an die Spielregeln des Ratenkaufs halten, war das auch schon der einzige Nachteil, den ein Ratenkauf an sich hat. Beachten Sie jedoch Ihre Zahlungsfristen nicht und kommen in Verzug mit den monatlichen Raten, so können sich zusätzlich negative Folgen ergeben. Denn es kann passieren, dass Sie in diesem Fall gebeten werden Verzugszinsen zu zahlen und einen schlechten Eintrag bei den Wirtschaftsauskunfteien bekommen. Da diese beiden Nachteile jedoch absolut vermeidbar sind und in Ihrer Hand legen, sollten Sie lediglich auf eine pünktliche Zahlung achten. Dann müssen sich keinerlei Sorgen darum machen!


Diese Voraussetzungen müssen Sie erfüllen, damit Sie Kosmetik auf Raten kaufen können

Möchten Sie Kosmetika und Düfte auf Raten kaufen, so wird der Onlineshop zunächst einige Dinge überprüfen. Denn auch die Verkäufer müssen sich absichern, dass nicht einfach jeder beliebige auf Raten kaufen kann und dann unter Umständen nicht bezahlen will. Daher ist es für einen Ratenkauf unabdingbar, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind, einen festen Wohnsitz in Deutschland haben und eine positive Bonitätsprüfung vorweisen können. Positive Bonitätsprüfung bedeutet, dass den österreichischen Wirtschaftsauskunfteien keinerlei negative Informationen über Ihr Zahlungsverhalten vorliegen. Können Sie dies erfüllen, so werden Sie in den meisten Fällen zum Ratenkauf zugelassen. Da die Bedingungen jedoch von Onlineshop zu Onlineshop variabel sind, können auch zusätzliche Voraussetzungen verlangt werden. Dazu gehört beispielsweise eine übereinstimmende Liefer- und Rechnungsadresse oder bestimmte Mindest- oder Maximalgrenzen bei der Bestellsumme. Vor einem Kauf von Kosmetik auf Raten sollten Sie daher stets einen kurzen Blick in die shopspezifischen Bedingungen werfen und sicher stellen, dass Sie alles, was erforderlich ist, erfüllen.

Das ist der Unterschied zwischen Finanzierung und Ratenzahlung

Der Unterschied zwischen Ratenzahlung und Finanzierung ist recht subtil und einfach erklärt. Auch wenn Sie Kosmetika stets bei einem Onlineshop bestellen, bedeutet dies nicht automatisch, dass dieser auch Ihre Ratenzahlung abwickelt. Denn es ist in der Branche üblich die Abwicklung der Ratenzahlung outzusourcen. Das bedeutet, dass ein Onlineshop die Kaufpreisforderung entweder an eine externe Bank oder an extra darauf spezialisierte Unternehmen, die Zahlungsdienstleister genannt werden, verkauft. Dies geschieht selbstverständlich nicht ohne Ihr Wissen, da Sie dabei im Kaufprozess auf der Seite des Onlineshops zustimmen müssen. Damit hierbei aber auch wirklich alles zu 100% transparent ist, haben wir für Sie auf unserer Vergleichsseite stets den Onlineshop dahingehend gekennzeichnet, dass Sie auf einen Blick erkennen können, wer die Zahlung abwickelt. Wenn nun eine Bank die Kaufpreisforderung abwickelt, so ist es wahrscheinlich, dass der Begriff Finanzierung fällt. Ist der Abwickler jedoch der Shop direkt oder ein Zahlungsdienstleister so wird meist der Begriff Ratenzahlung verwendet. Abgesehen davon gibt es zwischen den beiden Begriffen in diesem Zusammenhang keinerlei Unterschied.

Die beste Art einen Ratenkauf abzuwickeln: Über einen Shop direkt, über die Bank oder einen Zahlungsdienstleister?

Wer die Wahl hat, hat die Qual! Meist ist die Frage, welche Abwicklungart denn nun die beste ist, nicht so einfach zu beantworten, da es sehr von den persönlichen Bedürfen des Kunden abhängt. Denn jede der drei verschiedenen Arten eine Ratenzahlung abzuwickeln hat ihre eignen Vor- und Nachteile. So ist beispielsweise die Bank zu empfehlen, wenn es sich um höhere Finanzierungssummen handelt, da Shops und Zahlungsdienstleister oberhalb einer gewissen Euro-Grenze meist keine Finanzierung mehr anbieten. Da es beim Kauf von Kosmetika jedoch sehr unwahrscheinlich ist, dass Sie diese Grenze überschreiten, empfehlen wir Ihnen vermehrt auf Angebote von Onlineshops direkt oder Zahlungsdienstleistern zu achten. Diese haben nämlich den Vorteil, dass die Abwicklung im Vergleich zu der über eine Bank wesentlich unkomplizierter ist. Sie benötigen hier weder zusätzliche Einkommensnachweise oder ausgefüllte Formulare per Postwurf. Die Ratenzahlung kann meist mit wenigen Klicks direkt online abgewickelt werden. Wenn Sie unsere Filterfunktion nutzen, können Sie gezielt auswählen, dass Sie nur Angebote mit einer bestimmten Abwicklungsart angezeigt bekommen möchten und können so schnell das für Sie passende Angebot finden!

Darum wird Ihr Scoring bei Wirtschaftsauskunfteien nie automatisch herab gestuft, nur weil Sie etwas auf Raten kaufen

Da die Herabstufung des Kredit-Scorings durch Wirtschaftsauskunfteien ein weitreichender Eingriff in das wirtschaftliche und private Leben eines Bürgers ist, sind derartige Einträge in Österreich nur aus triftigem Grund zu rechtfertigen. Triftige Gründe sind zum Beispiel, dass Sie einen Vertrag zur Ratenzahlung abgeschlossen haben, dann aber nicht rechtzeitig bezahlt haben. Wenn Sie jedoch darauf achten, dass jede Ratenzahlung pünktlich und wie vereinbart überwiesen wird, ist dies absolut kein Grund für einen schlechten Eintrag bei den Wirtschaftsauskunfteien. Da diese nicht nur negative, sondern auch positive Informationen über das Zahlungsverhalten der Bürger sammeln, kann es sogar ein positives Signal über Ihre Zahlungsfähigkeit senden, wenn Sie einen Kredit aufgenommen haben und diesen erfolgreich wieder zurückgezahlt haben. Behalten Sie also die Daten, an denen Ihre Raten fällig sind, im Blick und machen sich anderweitig nicht zu viel Sorgen!


So vergleichen Sie Angebote mit unterschiedlichen Zinssätzen

Haben Angebote sowohl unterschiedliche Laufzeiten als auch Zinssätze, so ist zunächst nicht mehr erkennbar, welches Angebot denn nun das bessere ist. Um Angebote problemlos vergleichen zu können, stellen wir Ihnen unseren Ratenrechner zu Verfügung. Dieser spuckt Ihnen per Mausklick die Gesamtkosten und die Kosten auf monatlicher Basis aus, welche Ihnen bei Inanspruchnahme eines Angebotes entstehen würden. Mit Hilfe der Gesamtkosten sehen Sie dann auf einen Blick, welches Angebot das günstigere ist und können eine wohl überlegte Entscheidung fällen.

So finden Sie Angebote mit der perfekt passenden Laufzeit

Genauso wie die Zinsen variieren auch die Laufzeiten je nach Onlineshop. Vor allem, wenn Sie bereits eine bestimmte Laufzeit im Kopf haben, kann es ermüdend sein alle einzelnen Angebote zu durchforsten. Daher nutzen Sie doch gerne unsere Filterfunktion! Hier können Sie beispielsweise nach Mindest- oder Maximallaufzeiten filtern und müssen sich nur noch durch Angebote wühlen, die auch wirklich Ihren Wünschen bezüglich der Laufzeit entsprechen.

Darauf müssen Sie achten, wenn Sie die Höhe der monatlichen Raten flexibel gestalten wollen

Es ist nicht selten, dass ein unvorhersehbares Ereignis eintrifft, welches zur Folge hat, dass man die Raten für den nächsten Monat gerne einmal etwas reduzieren möchte. Genauso kann es sein, dass Sie es auf einmal leid sind immer auf pünktliche Zahlung zu achten und da Sie gerade genug Geld auf dem Konto haben, würden Sie Ihre Schulden nun gerne vorzeitig komplett tilgen. Wenn Sie die Finanzierung allerdings über eine Bank abgeschlossen haben, so ist weder das eine noch das andre in der Regel möglich. Denn bei einer Finanzierung über die Bank ist es in aller Regel üblich, dass die monatliche Ratenhöhe zu Beginn fixiert wird und nachträglich nur noch sehr schwer bis gar nicht von dieser abgewichen werden kann. Bei den meisten Zahlungsdienstleistern verhält sich dies ähnlich. Wenn Sie also großen Wert auf flexible Zahlung legen, sollten Sie bei der Suche nach einem passenden Angebot vermehrt auf Angebote durch Onlineshops direkt setzen. Diese sind hierbei meist recht flexibel. Die genauen Konditionen auf der Homepage des Shops geben Ihnen darüber Auskunft. Ein Schlagwort, nach dem Sie Ausschau halten können, ist beispielsweise „Zahlung per Monatsrechnung“. Denn Monatsrechnung bedeutet meist, dass man von Monat zu Monat mehr oder weniger frei wählen kann, wie viel man bezahlen möchte.

Darum müssen Sie kein Bestandskunde sein, wenn Sie Kosmetika auf Raten kaufen möchten

Anders als bei einem Kauf auf Rechnung, ist es beim Kauf auf Raten nicht erforderlich, dass Sie Bestandskunde bei einem Shops sind, um für den Kauf auf Raten zugelassen zu werden. Die Bonität des Kunden wir nämlich bei jeder Anfrage zum Ratenkauf erneut überprüft. Der Onlineshop muss sich also nicht auf das vorherige Zahlungsverhalten des Kunden speziell in diesem Onlineshop verlassen. Daher braucht man auch keine Bestellhistorie bei einem Shop, auf die zurückgegriffen wird. Auch als Neukunde können Sie also ohne Probleme Kosmetika auf Raten kaufen.


Meistgesuchte Produkte der Kategorie Kosmetik & Drogerie
»»»
»»»
»»»
»»»

 

Impressum | Datenschutzerkläung

Durch die Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close